Meine V200

Herbert Frommherz
Beiträge: 0
Registriert: 31.10.2010 08:42

Meine V200

Beitragvon Herbert Frommherz » 29.06.2015 05:03

Hallo Liste,

04_100_6000.JPG

nachdem meine V 200 von der Alterungskur zurück ist habe ich mich ein wenig mit dem Sound beschäftigt.
Nicht gut gefallen hat mir dabei das alle Geräusche über beide Lautsprecher parallel abgegeben werden.
Gerade bei dem Motorensound habe ich die akustische Trennung der Motoren vermisst.
Mittels einer kleinen Schaltung habe ich das Problem gelöst.
Moror#1 wird über den Laursprecher im Füherstand#1 gesteuert.
Motor#2 mittels einer Sound - AUX - Verknüpfung mit Lautsprecher#2 im Führerstand#2 verknüpft.

V 200 - Schaltung.png


Nun gefällt mir die Sache optisch und akustisch schon besser.
Schaltung auch für ESU V4xxx anwendbar.

Grüße
Herbert

Thoralf Nerling
Beiträge: 0
Registriert: 22.10.2013 19:14
Wohnort: Neustadt a. Rbge.

Re: Meine V200

Beitragvon Thoralf Nerling » 29.06.2015 20:05

Hallo Herbert,
Sieht super aus, Deine Lok!

Sehr realistische Alterung, nicht zu viel und nicht zu wenig, einfach perfekt.

Wer hat sie so schön patiniert?

Gruß
Thoralf

Herbert Frommherz
Beiträge: 0
Registriert: 31.10.2010 08:42

Re: Meine V200

Beitragvon Herbert Frommherz » 30.06.2015 04:44

Hallo Thoralf,

durchgeführt hat mir die Patinierung Uwe Römer,
http://www.noblerod.de/

auf anraten eines Spur1 Freundes
Was mir bei Hr. Römer sehr gut gefällt das er 100% auf die Wünsche seiner Kunden eingeht.
Ich war mit patinieren anfangs skeptisch, wurde aber zu 100% überzeugt.
Es sind nicht meine letzten Lok die er zum patinieren bekommen hat.

Grüße
Herbert


Zurück zu „Digitaltechnik & Elektronik“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast