LH-100 der besonderen Art................

Frank Minten
Beiträge: 0
Registriert: 02.11.2010 16:16
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

LH-100 der besonderen Art................

Beitragvon Frank Minten » 18.04.2017 19:56

Hallo mal hier,

Ich möchte Euch diese Finesse nicht vorenthalten.....na was könnte das sein?????

Sehet die Bilder......Grüße Franky :D



Das mal als Tipp, viel Spass beim selber Umbauen.

Kosten pro Umbau so ca, 7 bis 10 Euro.

Ich werde die weiteren Handregler aus unserem Club so ausrüsten. Dann ist der Nachtfahrt nichts mehr im Wege. Tschüsssssssssss........ :lol:
Dateianhänge
IMG_5560.JPG
Diese einfache Lösung ist genial, da dabei auch noch Licht auf die tastatur fällt. Alles ist nun im Dunkeln gut zu bedienen und unser Nachtfahrspass kann beginnen.
IMG_5560.JPG (109.64 KiB) 1281 mal betrachtet
IMG_5559.JPG
Warum das nur..........ja wir im Club fahren auch schon mal in der Nacht......und da wird es schwierig mit der Bedienung wenn keiner so richtig sehen kann was im Display seht.
IMG_5559.JPG (104.86 KiB) 1281 mal betrachtet
IMG_5558.JPG
Ja das ist doch.........raffiniert, oder?
IMG_5558.JPG (80.62 KiB) 1281 mal betrachtet
IMG_5557.JPG
.......so nun wisst Ihr es.
IMG_5557.JPG (117.75 KiB) 1281 mal betrachtet
IMG_5553.JPG
.....ja es werde Lichthell im Dunklen Raum.......
IMG_5553.JPG (163.98 KiB) 1281 mal betrachtet
IMG_5554.JPG
.....und hier sind zwei Anschlußleitungen aufgelötet.....
IMG_5554.JPG (155.61 KiB) 1281 mal betrachtet
IMG_5556.JPG
....aha da ist die Buchse eingebaut.......
IMG_5556.JPG (121.67 KiB) 1281 mal betrachtet
IMG_5561.JPG
.....wozu da ein USB Anschluß.......???????
IMG_5561.JPG (104.17 KiB) 1281 mal betrachtet

Norbert Lerpscher
Beiträge: 0
Registriert: 23.01.2015 08:44
Wohnort: Kempten

Re: LH-100 der besonderen Art................

Beitragvon Norbert Lerpscher » 19.04.2017 09:29

Hallo Frank,

nettes Feature, aber wären kleine LED`s neben der Flüssigkristallanzeige nicht auch machbar gewesen?

Ich habe meiner LH 100 eine Buchse für denselben Westernstecker, wie für die steckbaren Lenz - Handgeräte verpasst.
Jetzt kann ich im Verein, wo LH90 verwendet werden, ganz einfach auch mein LH100, mit dem ich mich besser auskenne, anschließen.
Falls irgendwann dann das steckbare Schnurlosgerät von Lenz kommt, kann ich es direkt auch in meine LH100 einstecken.

Viele Grüße
Norbert

Frank Minten
Beiträge: 0
Registriert: 02.11.2010 16:16
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: LH-100 der besonderen Art................

Beitragvon Frank Minten » 19.04.2017 13:40

Hallo Norbert,

ja sicher, aber das war mir zu fiddelig und erst recht......na man weiss ja nie......auch etwas gefährlich......!!!!! :roll: :mrgreen:

So ist es sehr einfach und macht doch recht viel Licht. Vor allem wäre es dann nur im Display heller. Die Tasten im Dunkeln zu finden ist dabei recht schwierig......!!!!! ???? Na es geht recht gut so. Und kann ohne weiteres sicher von einem hier mitlesenden nach gebaut werden.

Habe die ganze Nacht durch getestet und bis nun ist alles OK also denke ich es wird auch nichts weiter am LH 100 passieren.

Auf zu den Nächsten.....Grüße Franky. Teile sind schon bestellt. :lol:


Zurück zu „Digitaltechnik & Elektronik“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast