Erwachen meines Bahnhofs "Waldau" aus dem Dornröschenschlaf

Alles rund um Gleispäne, Gleis- und Weichenbau, Gebäude und Ausgestaltung
Oliver Leisner
Beiträge: 0
Registriert: 04.11.2010 13:41
Wohnort: südlich von Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Erwachen meines Bahnhofs "Waldau" aus dem Dornröschenschlaf

Beitragvon Oliver Leisner » 26.11.2015 17:08

Hallo Frank,
Wann macht Ihr Euer Fahrtreffen?
Gruß Oliver

Frank Minten
Beiträge: 0
Registriert: 02.11.2010 16:16
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Erwachen meines Bahnhofs "Waldau" aus dem Dornröschenschlaf

Beitragvon Frank Minten » 26.11.2015 18:25

Hallo Oliver,

am kommenden Freitag den 04.12.2015 siehe auch hier: https://nullclub.wordpress.com/ etwas weiter unten. :D

Es sind immer die ersten Freitage im Monat.

Du bist gerne hier eingeladen. Leider werde ich erst am Abend da sein können, da ich noch beim Kunden bin. ich werde ca. 19 Uhr da sein.

Beste Grüße Franky ;)

Frank Minten
Beiträge: 0
Registriert: 02.11.2010 16:16
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Es kann gefeiert werden, am 04. 12. 15 Schuppenrichtfest.

Beitragvon Frank Minten » 29.11.2015 17:40

Einen schönen ersten Advent an alle hier,

ja bald ist schon wieder Weihnachten, und da wird sich wohl jeder wieder auch selbst beschenkt haben. Zumal es ja auch die lang ersehnte 24zwanziger nun ausgeliefert wird. Ja , ja der Lenzweihnachstmann weiss es recht gut zu Timen...... :lol:

Nun ich freue mich mit unseren Mitgliedern des Vereins in Rheinberg sehr darüber, das nun das neue Anglitz des überarbeiteten Ringlokschuppens nun ein stimmiges Bild in der Anlage zeigt.

Am letzten Freitag habe ich noch so einige Dinge gemacht, so das nun der Schuppen an Ort und Stelle stehen kann. Er wurde allerdings etwas weiter nach hinten gestellt, damit nun auch alle Einfahrten genau auf Gleismitte kommen. Das war vorher nicht genau zu bestimmen,da eben noch alles nicht fertig gestellt war. Gut das ist aber schon von Vorteil,denn nun steht der Schuppen besser und vor den Toren ist etwas mehr Platz für die Gangway.

Alle Beleuchtungen und auch Funktionen wurden vor Ort an die bisherige Anlage von Waldau aus mit eingepflegt und können nun aktiviert werden.
Die Lokstände 1 - 5 haben gleichnahmige Adressen, die Adresse 6 schaltet die Deckenbeleuchtung ein und aus. Die Adresse 9 die Grubenbeleuchtung und mit der Adresse 10 wird der Raucher aktiviert. Dieser ist über eine Traforegelung genau eingestellt. Auch sind die Grubenlampen,sowie die Deckenbeleuchtungen über Trafos gedimmt.

Somit ist die Lumina perfekt eingestellt. Alles wirkt sehr stimmig. Auch wurden schon die ersten Gittermastlampen aufgestellt und angeschlossen.

Das Gelände ist nun im diffusem Lichterglanz eingehüllt.

Ja am kommenden Fahrtag könnt Ihr es erleben und Euch davon selbst überzeugen, einfangen lassen.

Hier schon ein Vorgeschmack darauf, auch für die jenigen die es bis zu uns zu weit haben.

Beste Grüße und noch einen schönen Advent, Grüße Franky ;)
Dateianhänge
IMG_1435.JPG
.....und mit diesem Dezember-Kalenderbild 2015 möchte ich Euch recht herzlich zu unserem Fahrtag am 04.12.15 einladen. Tschüsssss und viel Vergnügen beim Betrachen, Franky
IMG_1435.JPG (212.44 KiB) 4331 mal betrachtet
IMG_1428.JPG
...schon in der Dämmerung......
IMG_1428.JPG (200.04 KiB) 4331 mal betrachtet
IMG_1409.JPG
....doch darüber später mehr........
IMG_1409.JPG (211.63 KiB) 4331 mal betrachtet
IMG_1411.JPG
Die ersten Werkbänke und Schränke sind schon aufgestellt,weiteres wird sicher folgen......
IMG_1411.JPG (128.68 KiB) 4331 mal betrachtet
IMG_1412.JPG
....das ist doch was, oder? Stimmung wie in Alten Zeiten....die hätte ich gerne erlebt.
IMG_1412.JPG (131.11 KiB) 4331 mal betrachtet
IMG_1414.JPG
....und da bin ich mal um den Schuppen herum von hinten durch das Fenster.......guck mal dachte ich, super......
IMG_1414.JPG (125.89 KiB) 4331 mal betrachtet
IMG_1421.JPG
.....BR 012 084 wird gerade untersucht.....
IMG_1421.JPG (191.68 KiB) 4331 mal betrachtet
IMG_1425.JPG
...na da musste ich doch mal näher ran.......
IMG_1425.JPG (184.3 KiB) 4331 mal betrachtet
IMG_1426.JPG
....mit Blick vom Storschennest aus.......
IMG_1426.JPG (238.78 KiB) 4331 mal betrachtet
IMG_1463.JPG
Das Heizhaus ist schon aktiv, der Schlod dampft.
IMG_1463.JPG (108.47 KiB) 4331 mal betrachtet
IMG_1461.JPG
Hier sind auch schon die Gittermastleuchten aufgestellt. Auch werden hier noch die Gleise richtig verlegt und die Landschaft ergänzend gestaltet.
IMG_1461.JPG (197.82 KiB) 4331 mal betrachtet
IMG_1467.JPG
.....und mit Fernblick das gesamte Areal. Na, was meint Ihr.....bis zum Hintergund einfach klasse, nicht war?
IMG_1467.JPG (250.47 KiB) 4331 mal betrachtet
IMG_1440.JPG
....das Mitteldach drauf und eine Lokparade......
IMG_1440.JPG (206.27 KiB) 4331 mal betrachtet
IMG_1384.JPG
....und den Schuppen mal schnell aufgestellt, zwei Loks auf das Gleis......Licht an.....
IMG_1384.JPG (233.21 KiB) 4331 mal betrachtet
IMG_1381.JPG
....dabei dann so eine schöne Stimmung.....
IMG_1381.JPG (250.95 KiB) 4331 mal betrachtet
IMG_1380.JPG
........und zur Übergabe bereit. Freitag Morgen um.... sehet die Uhr....
IMG_1380.JPG (195.84 KiB) 4331 mal betrachtet
IMG_1379.JPG
Mit einem riesigen Einmannarmkran ist der Schuppen nun abgestellt........
IMG_1379.JPG (175.86 KiB) 4331 mal betrachtet

Robby Hartmann
Beiträge: 8
Registriert: 11.02.2015 21:42

Re: Erwachen meines Bahnhofs "Waldau" aus dem Dornröschenschlaf

Beitragvon Robby Hartmann » 29.11.2015 19:22

Hallo Frank,

Ich kann nur sagen : " HUT AB " Modellbau vom Feinsten und auch noch die suuuper Fotos!!

Danke Frank, das du uns an deinen Bau teilhaben läßt.

Gruß Robby

Frank Minten
Beiträge: 0
Registriert: 02.11.2010 16:16
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Erwachen meines Bahnhofs "Waldau" aus dem Dornröschenschlaf

Beitragvon Frank Minten » 30.11.2015 20:00

Hallo Robby,

ja vielen Dank für Deine Zustimmung, und damit es noch etwas mehr gibt, hier:

Grüße Franky :D
Dateianhänge
IMG_1413.JPG
Eine schöne Woche Euch Allen, Grüße Franky
IMG_1413.JPG (125.26 KiB) 4268 mal betrachtet
IMG_1415.JPG
....na diese Schwergewichte lässt er sicher stehen.
IMG_1415.JPG (159.47 KiB) 4268 mal betrachtet
IMG_1416.JPG
Er wird doch nicht.......? Einfach hier Spitt mitnehmen..!!
IMG_1416.JPG (157.07 KiB) 4268 mal betrachtet
IMG_1435.JPG
Ein Stell Dich Ein der Dampfrösser.
IMG_1435.JPG (212.44 KiB) 4268 mal betrachtet
IMG_1443.JPG
...VT 98 fährt gerade an den Bahnsteig, ob der Weihnachtsmann für die Kleinen eine Überraschung hat.
IMG_1443.JPG (155.06 KiB) 4268 mal betrachtet
IMG_1441.JPG
....Ein Kurzzug auf Wartestellung.....
IMG_1441.JPG (206.68 KiB) 4268 mal betrachtet
IMG_1453.JPG
....na ob diese Herren es nicht schon schwer genug haben......
IMG_1453.JPG (207.59 KiB) 4268 mal betrachtet
IMG_1454.JPG
Ach Erwin der Baumeister ist ja auch noch hier .....
IMG_1454.JPG (158.13 KiB) 4268 mal betrachtet
IMG_1459.JPG
Auweia....da gibt es undichte Stellen.......
IMG_1459.JPG (168.71 KiB) 4268 mal betrachtet
IMG_1460.JPG
Auf dem Rücken eines Falken........
IMG_1460.JPG (201.01 KiB) 4268 mal betrachtet
IMG_1444.JPG
Bin mal gespannt ob ich eine bekomme......!!!
IMG_1444.JPG (137.92 KiB) 4268 mal betrachtet
IMG_1447.JPG
Auch der Weihnachtsmann ist schon wieder unterwegs, er muss doch schon recht früh damit anfangen,damit alle Ihre neue 24ziger rechtzeitigt auf die Anlage stellen können. Wo bleibt denn meine???
IMG_1447.JPG (167.07 KiB) 4268 mal betrachtet

Michael Teufel
Beiträge: 0
Registriert: 06.12.2013 17:08

Re: Erwachen meines Bahnhofs "Waldau" aus dem Dornröschenschlaf

Beitragvon Michael Teufel » 04.12.2015 17:19

Hallo Franky,

da fehlt aber noch ein bisschen Öl und Späne an deinen Werkzeugmaschinen, oder?

Gruß Michael

Frank Minten
Beiträge: 0
Registriert: 02.11.2010 16:16
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Adwent, Adwent ein Kerzlein brennt.......

Beitragvon Frank Minten » 04.12.2015 23:12

Hallo Michael,

Die sind doch gerade angeliefert worden........ :lol:

Der Schuppen wurde doch neu aufgebaut, da gab es doch mal einen Schuppenbrand........????? :mrgreen: :roll:

Kommt alles noch wartet es mal ab. Heute war unser Fahrtag im Dezember, ich bin gerade erst zurück und alle die noch da waren erfreuten sich sehr daran. Einige Clubkamaraden werden auch morgen am Samstag vor Orte sein, na da bin ich mal gespannt auf deren Gesichter..... :P Ich denke da wird ein jeder überrascht sein.

Heute habe ich noch einige Büsche mehr gepfanzt, und Achim hat mit Reinershagener Pigmentstäube hier und da Alterungsspuren an den Gebäuden nach gearbeitet. Wie ich finde mit sehr guter Wirkung.

Dann mal viel Spass morgen in Rheinberg, und lasst nichts anbrennen, im Adwent kann das ja leicht passieren.. :mrgreen: ...Grüße Franky ;)
Dateianhänge
IMG_1439.JPG
IMG_1439.JPG (197.43 KiB) 4156 mal betrachtet

Frank Minten
Beiträge: 0
Registriert: 02.11.2010 16:16
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Stadtpanorama zu Gast im Rheinberger Clubhaus

Beitragvon Frank Minten » 13.12.2015 16:39

Hallo liebe Forengemeinde,


hier mal ein kleiner Hinweis: https://nullclub.wordpress.com/ bei unserem letzeten Fahrtag im Dezember war ein Besuch der Stadtpanorama vor Orte um über unseren Verein und unsere Tätigkeiten mehr zu erfahren.

Ich selber konnte erst am Abend vor Ort sein, so nun setze ich hier mal den Link, für die Jenigen die nicht bei uns sein konnten.

Viel Spass beim lesen, und auf ein baldiges Wiedersehen hier bei uns im Vereinshaus wüscht Euch Franky ;)
Dateianhänge
stadt-panorama13-12-15.jpg
stadt-panorama13-12-15.jpg (286.28 KiB) 3991 mal betrachtet
4253952720.JPG
4253952720.JPG (90.36 KiB) 3991 mal betrachtet

Frank Minten
Beiträge: 0
Registriert: 02.11.2010 16:16
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Bald geht es im neuen Jahr hier weiter: Einmal von Waldau nach Annaberg und zurück.

Beitragvon Frank Minten » 19.12.2015 21:52

Hallo Forum,

nun ist das Jahr bald rum und das Neue steht vor der Türe. Da möchte ich mich nochmals für das große Interesse und auch für alle Informativen Austausch hier bedanken. Wenn ich das mit Freuden so sehe, das es schon auf die 60000tausen Zugriffe zuläuft, kann ich es kaum fassen. Naja ich bleib schon auf dem Boden, besser gesagt im Gleis, aber es freut einen sehr. Und mehr, denn wenn ich mit meinem Tun auch Euch da draußen erreichen kann um so mehr.

Im neuen Jahr werde ich einen neuen Treat auf machen unter dem Nahmen:

:roll: "Einmal von Waldau nach Annaberg und Zurück". :roll:
viewtopic.php?f=3&t=3166

Dort werde ich dann über weitere Aktivitäten am Bau der Anlage in Rheinberg berichten.

Weiter werde ich Euch im Treat: "Vorbild und Modellveranstalltungen" viewtopic.php?f=9&t=2423 über Neuigkeiten in Unserem Verein vorstellen und Termine ankündigen.

Es hat uns sehr gefreut über Euren regen Besuch vor Orte und dafür auch ein großes Dankeschön aller Clubkameraden.

In diesem Sinne eine besinnliche Weihnachtzeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016 mit wieder viel Eisenbahnerfreuden.

Beste Grüße Franky ;)
Dateianhänge
IMG_1444.JPG
Vielen Dank. Franky
IMG_1444.JPG (137.92 KiB) 3848 mal betrachtet

Frank Minten
Beiträge: 0
Registriert: 02.11.2010 16:16
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Erwachen meines Bahnhofs "Waldau" aus dem Dornröschenschlaf

Beitragvon Frank Minten » 04.01.2016 22:25

Test Bilder......auch hier nicht mehr, sorry Franky

Super Ralf...........vielen Dank :mrgreen:
Dateianhänge
IMG_1518.JPG
IMG_1518.JPG (219.88 KiB) 3639 mal betrachtet


Zurück zu „Anlagen- und Geländebau“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast