Seite 1 von 1

MTH Siemens ES64U2 ÖBB "Taurus" Radscheiben

Verfasst: 02.01.2018 16:54
von Hanspeter Honsperger
Hallo

Die etwas "nackten" Räder dieser MTH ES64U2 Loks haben mir nicht gefallen . Das habe ich auch dem Peter Lehmann erzählt.
Nicht lange und er hat einen Hersteller gefunden der solche Scheiben anbietet, leider nur für H0 und nicht für 0 ! Aber wie Peter so ist er fragte diesen Hersteller ob er das gleiche für die MTH in 0 nicht auch anbieten könne ? Er bekam eine positive Antwort und seine wie meine ES64U2 "HUPAC" und ÖBB "Taurus" bekamen Radscheiben verpasst.

Allen ein gutes neues Jahr
Grüsse
Hanspeter

Re: MTH Siemens ES64U2 ÖBB "Taurus" Radscheiben

Verfasst: 09.01.2018 20:19
von Georg Brückner
Hallo Hanspeter,

danke für die Bilder und für den Bericht.
Da ich ein Freund der modernen Bahn bin, würden mich einige Sätze dieser Radscheibenimitationen auch sehr interessieren.

Kann man diese offiziell bei Peter bestellen und was würde ein Satz kosten?

Peter Lehmann: Wenn du mitliest, klinke dich doch einmal hier im Forum mit ein und gib etwas mehr Information. Ich hätte dich ja per PN nachfragen können und wir sehen uns ja auch Gießen, wenn ich den bestellten Wagen bei dir abholen werde, aber ich habe einfach meine Frage hier an Hanspeters Thread angefügt, weil es vielleicht noch andere Mitglieder hier interessiern könnte?

Grüße
Georg

Re: MTH Siemens ES64U2 ÖBB "Taurus" Radscheiben

Verfasst: 10.01.2018 07:47
von Markus Reger
Hallo


Habe meine von KUSWA.

"Die Radscheiben-Dekorelemente sind unter Art. 0e283 anbaufertig lackiert lieferbar, Preis 25,-€ für einen Satz."

www.kuswa.de

gkuswa@kuswa.de


lg
MR

Re: MTH Siemens ES64U2 ÖBB "Taurus" Radscheiben

Verfasst: 10.01.2018 09:26
von Frank Minten
Hallo mal hier,

das ist ein Zufall, denn Herr Kuswa macht sehr schöne Ätzschilder sehte hier:

Pass zwar hier nicht so hin,aber ich möchte den Hinweiss geben.

Wer da Bedarf hat kann dort anfertigen lassen.

Die Radscheiben sehen unter Anderem sehr gut aus,ist nur nicht meine Epoche. Beste Grüße, Franky :D

Re: MTH Siemens ES64U2 ÖBB "Taurus" Radscheiben

Verfasst: 10.01.2018 18:47
von Peter Lehmann
Hallo Georg und Kollegen

Diese Radscheiben in Spur 0 sind seit 3 Jahren bei mir lieferbar und in der Zwischenzeit
auch direkt bei KUSWA, zum gleichen Preis.

Wie Hanspeter schreibt, hatte ich diese anlässlich meiner Neumotorisierung des MTH TAURUS
bei KUSWA für H0 entdeckt gehabt. Zusammen hatten wir die Teile dann für die MTH Räder passend gemacht.
Sie passen übrigens auch für die HERMANN TAURUS Umbauten mit kpl. neuen Radsätzen.

http://www.spurnull-magazin.de/bauen/fahrzeuge-bauen/faulhaber-mth-taurus/

Es stellt sich nur immer die Frage nach der Farbgebung und sie ist immer noch offen.
Aber sie ist vorallem auch Geschmacksache, siehe Bilder. Sie reicht von ursprünglich (bei der Auslieferung)
hellgrau bis eben betriebsgrau/braun verschmutzt.
Die letzte Lieferung von KUSWA ist jetzt nach meinem Wunsch dunkler ausgefallen, siehe Bild von Hanspeter.

Die Radscheiben können übrigens einfach mit dünnem Sekundenkleber befestigt werden.
Sie zentrieren sich auf dem Rad selber (war natürlich Vorgabe von mir gewesen :mrgreen: )

Alles klar?

Gruss
Peter Lehmann

Re: MTH Siemens ES64U2 ÖBB "Taurus" Radscheiben

Verfasst: 10.01.2018 21:38
von Georg Brückner
Hallo zusammen,

Alle: Vielen Dank noch einmal für eure Hinweise, Fotos und für eure Beiträge.

Peter: Habe dir eine PN mit Bestellung geschrieben

Grüße
Georg