Realistischer Frachtverkehr mit dem Fracht-Agent

Alles rund um den Fahrbetrieb daheim und auf Treffen
Jochen Schnitker
Beiträge: 4
Registriert: 03.11.2010 16:24

Re: Realistischer Frachtverkehr mit dem Fracht-Agent

Beitragvon Jochen Schnitker » 22.02.2016 18:00

Hallo zusammen,

wie von vielen gewünscht haben wir den Export aller Stammdaten in eine Tabellenkalkulation eingebaut. Es gibt auf jeder Stammdatenseite dazu ein Tabellenkalkulationsicon.

Industrie_Waggons.JPG
Industrie_Waggons.JPG (76.33 KiB) 4175 mal betrachtet


Nach dem Export schaut es wie folgt aus:

Excel_Export_Industrie_Waggons.JPG
Excel_Export_Industrie_Waggons.JPG (42.56 KiB) 4175 mal betrachtet


Ich hoffe, Ihr nutzt die Funktion reichlich.


Gruß
Jochen

Ps.: Die Einzelaufträge sind momentan im Test. Schaut schon recht gut aus. Die Waggons navigieren schon passend und bald können wir die Funktion freigeben. Ist eine recht interessante Erweiterung.


Ich mag den Fracht-Agent auf
https://www.facebook.com/FrachtAgent

Gruppe zum Erfahrungsaustausch und Download der veröffentlichten Dateien
https://de.groups.yahoo.com/neo/groups/ ... Agent/info

Jochen Schnitker
Beiträge: 4
Registriert: 03.11.2010 16:24

Re: Realistischer Frachtverkehr mit dem Fracht-Agent

Beitragvon Jochen Schnitker » 24.10.2016 17:44

Hallo zusammen,

hier mal ein kurzes Video. Ich übe noch Videos zu erstellen. Ich bitte das beim Betrachten zu berücksichtigen.

https://youtu.be/ifVssAi-YFI

Viel Spaß damit!

Ich mag den Fracht-Agent auf
https://www.facebook.com/FrachtAgent

Gruppe zum Erfahrungsaustausch und Download der veröffentlichten Dateien
https://de.groups.yahoo.com/neo/groups/ ... Agent/info

Jochen Schnitker
Beiträge: 4
Registriert: 03.11.2010 16:24

Re: Realistischer Frachtverkehr mit dem Fracht-Agent

Beitragvon Jochen Schnitker » 15.01.2017 17:26

Hallo zusammen,

nun ist es bald soweit.

DE_Titel_1920x1080.jpg
DE_Titel_1920x1080.jpg (130.59 KiB) 3203 mal betrachtet


Das neue Release ist fast fertig. Es beinhaltet die nachfolgenden Änderungen.

1. Designänderung
2. Einmalaufträge !
3. Stundenbasierte Ladezeiten (statt Tagen) !
4. Bilder in Zugbegleitscheinen!
5. Infotexte in Zugbegleitscheinen
6. Entfall Button Zeitmaschine
7. Dafür Button für Anzeige "Modellbahnuhr"

Einmalaufträge sind jetzt möglich. Z. B. die Belieferung von eingerichteten Gleisbaustellen, die nicht periodisch Material erhalten, ist jetzt kein Problem mehr.
Durch die stundenbasierten Ladezeiten wird der Frachtverkehr mächtig beschleunigt. Mind. eine Stunde Ladezeit und eine Stunde Wartezeit, dann ist der Waggon wieder in der Verwendung.
In den Zugbegleitscheinen erscheinen jetzt die Waggonbilder. Dadurch wird das Auffinden der Waggons im Bahnhof einfacher, insbesondere wenn Freunde mitspielen.
Die Infotexte in den Zugbegleitscheinen ermöglichen beschreibende Texte. Z. B. die Aufenthaltsdauern in den Bahnhöfen. Dürfen Übergaben geschoben werden usw. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Viel Spaß damit!

Ich mag den Fracht-Agent auf
https://www.facebook.com/FrachtAgent

Gruppe zum Erfahrungsaustausch und Download der veröffentlichten Dateien
https://de.groups.yahoo.com/neo/groups/ ... Agent/info

Gruß
Jochen

Bernd Schmid
Beiträge: 0
Registriert: 03.04.2013 14:03
Wohnort: D-79312 Emmendingen

Re: Realistischer Frachtverkehr mit dem Fracht-Agent

Beitragvon Bernd Schmid » 15.01.2017 19:02

Hallo Jochen,

prima. Ich bin sehr gespannt.

Wann ist "bald fertig"?

Gruß aus dem Süden,
Bernd

Jochen Schnitker
Beiträge: 4
Registriert: 03.11.2010 16:24

Re: Realistischer Frachtverkehr mit dem Fracht-Agent

Beitragvon Jochen Schnitker » 15.01.2017 19:26

Hallo Bernd,

bald wird wahrscheinlich in der nächsten Woche sein. Die Funktionen sind alle da und gestestet. Wir müssen nur noch etwas Zeit für uns finden.

Bitte habe solange noch Geduld. Du wirst dann per Mail informiert. , Wir brauchen einen Moment und alles zu kopieren und die Datenbankanpassungen durchlaufen zu lassen.

Gruß
Jochen

Jochen Schnitker
Beiträge: 4
Registriert: 03.11.2010 16:24

Re: Realistischer Frachtverkehr mit dem Fracht-Agent

Beitragvon Jochen Schnitker » 16.01.2017 14:54

Hallo zusammen,

so sieht der neue Zugbegleitschein aus. Infotext und Bilder lassen sich per Klick ausblenden. Den Infotext habe ich zur besseren Erkennbarkeit hier gelb unterlegt.

Zugsbegleitschein_neu.JPG
Zugsbegleitschein_neu.JPG (111.13 KiB) 3129 mal betrachtet


Viel Spaß damit!

Ich mag den Fracht-Agent auf
https://www.facebook.com/FrachtAgent

Gruppe zum Erfahrungsaustausch und Download der veröffentlichten Dateien
https://de.groups.yahoo.com/neo/groups/ ... Agent/info

Gruß
Jochen

Jochen Schnitker
Beiträge: 4
Registriert: 03.11.2010 16:24

Re: Realistischer Frachtverkehr mit dem Fracht-Agent

Beitragvon Jochen Schnitker » 28.01.2017 16:36

Hallo zusammen,

das neue Release ist installiert. Es kann genutzt werden.

Was ist neu?

Designänderung
Wir haben die Optik verändert. Uns gefällt das neue Aussehen ganz gut und man merkt, dass das neue Release installiert ist.

Einmalaufträge
In den Menüs „Orte und Industrien“ und „Sonderprogramme Fracht-Agent“ findet man das neue Programm für die Erstellung von Einmalaufträgen für Industrien. Das Programm ermöglicht die Erfassung eines Auftrags ohne einen wiederkehrenden Zyklus, wie er bei „Industrie Material“ stattfindet. In der Maske gibt man die Daten für den Auftrag vor oder greift alternativ auf alte gespeicherte Einmalaufträge zu, die man dann erneut nutzen kann. Eine Übersicht über die alten gespeicherten Aufträge ist mit dem separaten Programm „Liste Einmalaufträge“ möglich.

Umstellung der Lade- und Entladezeiten auf Stunden
In der Tabelle „Industrie-Material“ können jetzt Stunden statt Tage als Zeiteinheit eingegeben werden. Ebenso auf Stunden umgestellt wurde in der Parameterdatei die Wartezeit für leere Waggons bevor sie zum Heimatbahnhof zurück geführt werden. Der Parameter „Toleranzstunden“ entfällt und wird nicht mehr benötigt. Das ergibt jetzt eine wesentlich höhere Flexibilität beim Betrieb. Gerade für kleinere Anlagen wird sich der Betrieb wesentlich erhöhen lassen.
Achtung: Wenn bisher die Ladezeit in Ihrer Tabelle auf 1 Tag stand, dann beträgt sie jetzt 24 Stunden! Bei Bedarf sind die Ladezeiten und die Wartezeit (Parameterdatei) anzupassen.

Bilder im Zugbegleitschein und in den Rangierlisten
Im Zugbegleitschein werden die zu versendenden Waggons optisch dargestellt. Durch Klick auf die Waggons werden diese ausgeblendet. Voraussetzung ist die Bildhinterlegung in der Waggondatei.

In den Rangierlisten lokal und für Durchgangszüge wird das Bild vom Waggon angezeigt, wenn man mit der Maus auf die Waggonnummer zeigt.

Textfeld für Informationen im Zugbegleitschein
Mitteilungen und Anweisungen können wie beim Vorbild dem Zug- und Lokführer bekannt gemacht werden. Der Text wird in der Tabelle „Züge“ unter „Bahngesellschaften und Waggons“ auf der zweiten Seite erfasst.

Zeitmaschine
Den Button „Zeitmaschine“ haben wir im Modellbahn-Uhr-Fenster entfallen lassen. Gerade beim Bedienen mit dem Smartphone ist es oft zu ungewollten Zeitsprüngen gekommen. Wer die Zeit vorwärts stellen will, macht dies im Menü „Sonderprogramme“. Dort gibt es die Zeitmaschine, mit der man Tage und/oder Stunden vorwärts stellen kann.

Viel Spaß damit!

Ich mag den Fracht-Agent auf
https://www.facebook.com/FrachtAgent

Gruppe zum Erfahrungsaustausch und Download der veröffentlichten Dateien
https://de.groups.yahoo.com/neo/groups/ ... Agent/info

Gruß
Jochen

Jochen Schnitker
Beiträge: 4
Registriert: 03.11.2010 16:24

Re: Realistischer Frachtverkehr mit dem Fracht-Agent

Beitragvon Jochen Schnitker » 11.02.2017 08:52

Hallo zusammen,

im Fracht-Agent Menüpunkt „Stammdaten“ „Frachtwaggons“ werden mehrere wichtige Kennzeichen unterschieden.

1. „Leere Rückführung“

Leere_Rückführung.JPG
Leere_Rückführung.JPG (42.29 KiB) 2834 mal betrachtet

Das Kennzeichen dient dazu einen Waggon einer Industrie zuzuordnen. Der Waggon bekommt nur Aufträge von dieser Industrie und kehrt dann leer wieder zu seiner Industrie zurück.
Das mache ich z. B. bei Privatwaggons. Auf meiner Anlage gibt es einen Asphaltbetrieb „Burck“ der einen Privatgüterwagen hat. Der Waggon bekommt nur vom Asphaltbetrieb „Burck“ seine Aufträge. Niemals aber von einer anderen Industrie. Nach Erfüllung des Auftrages kehrt der Waggon leer nach Kirchheim / Burck zurück.


2. Feld „Material“

Feld_Material.JPG
Feld_Material.JPG (41.67 KiB) 2834 mal betrachtet

Dieser Waggon darf nur ein bestimmtes Material transportieren. Sonst lassen Sie das Feld leer. Das Material muss in der Datei "Material" vorhanden sein.
Der dargestellte offene Güterwagen darf nur Kohle transportieren. Leider habe ich vor Jahren mal die Kohleladung in dem Modell verklebt. Somit erhält der Waggon nur Aufträge für den Transport von Kohle. Heute baue ich nur noch Wechselladungen und kann die Güterwagen freizügiger verwenden.


3. „Nur eigene Bahngesellschaft“

Nur_eigene_Bahngesellschaft.JPG
Nur_eigene_Bahngesellschaft.JPG (39.52 KiB) 2834 mal betrachtet

Der Waggon wird nur für die eigene Bahngesellschaft eingesetzt.
Der Waggon ist der Bahngesellschaft SBB zugeordnet. Durch das Setzen dieses Kennzeichens wird der Waggon nur Zügen der Bahngesellschaft SBB zugeordnet.


Ich hoffe wieder einen guten Hinweis für einen abwechslungsreichen Betrieb gegeben zu haben.

Viel Spaß damit!

Ich mag den Fracht-Agent auf
https://www.facebook.com/FrachtAgent

Gruppe zum Erfahrungsaustausch und Download der veröffentlichten Dateien
https://de.groups.yahoo.com/neo/groups/ ... Agent/info

Gruß
Jochen


Zurück zu „Fahrbetrieb etc.“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast