Messe Nürnberg 2018

Für Fragen zu Bezugsmöglichkeiten und für Modellvorstellungen
Thomas Krüger
Beiträge: 0
Registriert: 21.09.2013 18:44

Messe Nürnberg 2018

Beitragvon Thomas Krüger » 01.02.2018 12:49

Hallo uns Servus zusammen,

ich habe im Nachbarforum einen kleinen bebilderten Messe-Bericht zusammengestellt.
Wie immer, für jeden ohne Anmeldung oder dergleichen einzusehen.

http://forum.spurnull-magazin.de/ausste ... enz-16747/

Viel Spaß beim Anschauen.

Herzliche Grüße

Thomas

Thomas Krüger
Beiträge: 0
Registriert: 21.09.2013 18:44

Re: Messe Nürnberg 2018

Beitragvon Thomas Krüger » 01.02.2018 12:51

....... und hier findet man die meisten Neuheiten rund um die Spur 0, die im Rahmen der Messe angekündigt wurden, als Link oder .pdf :

http://forum.spurnull-magazin.de/spur-0 ... are-16686/

Herzliche Grüße

Thomas

Horst Wilhelm Bauer
Beiträge: 0
Registriert: 02.08.2013 06:37
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Messe Nürnberg 2018

Beitragvon Horst Wilhelm Bauer » 02.02.2018 10:18

Hallo Thomas,

schöner Bericht und ein Tipp zum Fotografieren mit SLR-Kameras (nicht für Bridge-Kameras). Störende Spiegelungen kannst du mit Polarisationsfilter (Polfilter) eliminieren, solltest jedoch dabei den Weißabgleich neu einstellen und um eine bis anderthalb Blende(n) öffnen. Wichtig ist auch die Beachtung des richtigen Winkels zum Objekt oder durch gegenläufiges Drehen des Filters, wenn der Aufnahmewinkel oder -ort ungünstig ist.

Die Bilder würde ich einfach rechteckig begrenzt im Fotoformat einstellen und keine Abmaskierungen durchführen. Viel wichtiger sind selektive Farbkorrekturen und eine ausgewogene Farbbalance. Wenn man schon beim Fotografieren (auf Blende) darauf achtet und auch den richtigen ISO-Wert einstellt (50 bis 100, mehr nicht), werden Aufnahmen viel brillanter. Ganz abgesehen davon, dass die Farben gute bis sehr gute Tiefenzeichnung aufweisen. Vom Fotografieren mit Automatikeinstellung rate ich ab, und auch das Scharfstellen sowie die Blendeneinstellungen sollten stets manuell vorgenommen werden. Ausserdem sollte man immer mit Stativ arbeiten! Autofocus ist gaga (meine Meinung).

Ich hoffe, ich konnte dir damit helfen.


Gruß
Horst
Fotograf (Handwerkskammer), Dipl. Grafiker, Freier Dozent für Astro-Physik

HTB:scale (Fränkische Höllentalbahn)
HTB in 1:87 (ab Mai 2018)
Südharzeisenbahn (ab Mai 2018)
Papierwerke Rosenthal (ab März 2018)
Zuletzt geändert von Horst Wilhelm Bauer am 18.02.2018 17:51, insgesamt 3-mal geändert.

Thomas Krüger
Beiträge: 0
Registriert: 21.09.2013 18:44

Re: Messe Nürnberg 2018

Beitragvon Thomas Krüger » 09.02.2018 06:51

Hallo Horst,

herzlichen Dank für Deine Ausführungen und Vorschläge, die ich aufmerksam und mit Interesse gelesen habe.
Ich muss allerdings anmerken, das alle Bilder des Messe-Berichtes mit dem Handy gemacht worden sind.
Hier geht es mir in erster Linie um die Dokumentation und Information.
Die "anspruchsvollen", auch für`s Magazin taugliche Bilder hat Stefan Karzauninkat gemacht.

Herzliche Grüße

Thomas


Zurück zu „Wer liefert was & Was gibt es Neues?“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste